> News 2020

Aktuelle Information des Burgstädter TSV 1878 e.V.

 

+++ Kinderturnen +++

Durch die aktuelle Corona-Pandemie findet unser Kinderturnen in der Turnhalle Turnerstraße, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, gemäß des Hygienekonzeptes der Stadtverwaltung Burgstädt für Sportstätten, wie folgt statt:

Dienstags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr KINDERTURNEN FÜR VORSCHÜLER/INNEN (3 – 6 Jahre)

 

Dienstags ab 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr KINDERTURNEN FÜR GRUNDSCHÜLER/INNEN

Eine tolle Ausfahrt trotz Regenwetters

Am Samstag, 22. August 2020 fand dieses Jahr etwas eher die Ausfahrt der Gymnastik- und Aerobic-Gruppe des Burgstädter TSV 1878 e.V. statt. Pünktlich 8.00 Uhr starteten wir trotz Regens gut gelaunt nach Dresden, wo das erste Highlight auf uns wartete. Mit einem sehr unterhaltsamen und mit viel Wissen ausgestatteten Stadtführer erkundeten wir mit unserem Reisebus bekannte und unbekannte Sehenswürdigkeiten von Dresden, so dass wir gar nicht merkten wie schnell 1,5 Stunden vergehen können. Anschließend gab es ein vorzügliches Mittagessen im Sophienkeller in den historischen Gewölben des Taschenbergpalais direkt gegenüber vom Zwinger. Nach unserer Stärkung ging es nach Freital, wo die Weißeritztalbahn auf uns wartete. Vom Bahnhof Freital-Hainsberg fuhren wir mit der zweitältesten Schmalspurbahn Sachsens und dienstältesten öffentlich betriebenen Schmalspurbahn Deutschlands entlang der Roten Weißeritz über Seifersdorf, an der Talsperre Malter vorbei, durch Dippoldiswalde, über Schmiedeberg bis zur Endhaltestelle Kurort Kipsdorf. Auch wenn das Wetter an diesem Tag ein Sitzen im offenen Eisenbahnwagen nicht ermöglichte, konnten wir die Fahrt sehr genießen, vor allem weil die Strecke durch wunderbare Natur führt. In Kipsdorf wartete bereits unser Reisebus, der uns zum Hotel & Gasthaus Riedelmühle in Waldbärenburg (Ortsteil von Altenberg) brachte, wo wir uns gemütlich den Kaffee und Kuchen schmecken ließen. Leider war dann unsere Tagesausfahrt auch schon wieder zu Ende. Auf der Rückfahrt kam die Sonne wieder vollends zum Vorschein, so dass die Ausfahrt vom Wetter her auch noch zu einem versöhnlichen Ende kam. Während der Heimfahrt kam doch noch etwas Wehmut auf, weil es aufgrund des bevorstehenden wohlverdienten Ruhestands von Herrn Nette die letzte Ausfahrt mit „Nette Reisen“ war. Wir möchten uns deswegen ganz herzlich für die immer sehr gut organisierten Ausfahrten bei Herrn Nette bedanken.

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes des Burgstädter TSV 1878 e.V.

Ab Montag, den 18. Mai beginnt das Training der Turner/innen des Burgstädter TSV wieder. Unter Einhaltung der Hygiene- und Gesundheitsregeln findet das Training für die Wettkampfturnerinnen und die Erwachsenen zu den gewohnten Zeiten in der Turnhalle Turnerstraße statt. Bitte achtet gegenseitig auf Euer Verhalten und tragt somit für einen reibeungslosen "Neustart"!!!

Das allgemeine Kinderturnen (Dienstags von 17 - 18.30 Uhr) wird bis zu den Sommerferien ausgesetzt, da hier die Einhaltung der Corona bedingten Vorgaben äußerst schwierig zu realisieren ist. Wir bitten um euer Verständnis.

Wir wünschen allen Turnerinnen und Turnern, allen Übungsleitern und Sympathisanten sowei allen Angehörigen vor allem viel Gesundheit sowie Durchhaltevermögen und Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

#GemeinsamStarkGegenCorona - Sport frei!

Aufrgund der Corona-Pandemie findet aktuell kein Trainingsbetrieb des Burgstädter TSV 1878 e.V. statt!!! 

Wir wünschen allen Turnerinnen und Turnern, allen Übungsleitern und Sympathisanten sowei allen Angehörigen vor allem viel Gesundheit sowie Durchhaltevermögen und Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

#GemeinsamStarkGegenCorona - Sport frei!

Sobald sich die Situation wieder normalisiert, informieren wir Euch.

Wir sagen DANKE

Die Turnerinnen und Turner des Burgstädter TSV 1878 e.V. möchten sich auf diesem Weg ganz herzlich für die neuen Läufer bei Frau Pöhlmann bedanken.

Jeden Dienstag zum Kinderturnen sind ca. 60 kleine Sportler/innen in der Turnhalle.

Da gern die Eltern zuschauen, wie ihre Sprösslinge das "Einmal eins des Turnen" erlernen, und sich auch in Koordination und Geschick-lichkeit einiges aneignen, benötigten wir wieder neue Läufer, da in keine Straßenschuhe auf dem Hallenboden zugelassen sind.

Wir sprachen mit Frau Pöhlmann vom TTM Markt in Chemnitz. Gern war dieser Markt bereit, für das Kinderturnen uns neue Läufer zu sponsern, was nicht selbstverständlich ist. VIELEN DANK!!!

Diese Läufer kamen gleich zum Faschingsturnen zum Einsatz. Auch hier bebte wieder die Turnhalle, denn alle Kinder waren toll verkleidet. Die Trainer hatten sich wieder einen tollen Parcours ausgedacht und alle kamen ins Schwitzen. Als Höhepunkt flogen 100 Luftballons vom Rollenturm zum Schluss in die Kindermenge.

Hohe Auszeichnungen für Turner des Burgstädter TSV 1878 e.V.

Einer guten Tradition folgend ehrte der Sächsische Turn-Verband (STV) seine besten Athletinnen und Athleten auch in diesem Jahr mit der Auszeichnung „STV-Sport-Ass“. Mehr als 130 Gäste füllten am 07. Januar 2020, vor dem „Feuerwerk der Turnkunst“, den VIP-Bereich der Arena Leipzig. Die Kandidaten für die Auszeichnung waren wie immer im Vorfeld von den Mitgliedern der STV-Fachkommissionen ausgewählt und nominiert worden. Die (turn-)sportliche Vielfalt der Leistungen und Erfolge 2019 sind ein guter Indikator für das beharrliche, fleißige Training in den Stützpunkten und Vereinen des STV. Der Sächsische Turn-Verband bedankt sich bei allen Sportlerinnen, Sportlern sowie ihren Trainer- und Betreuerteams für ihr wertvolles Engagement und gratuliert zu den zahlreichen Titeln und hervorragenden Platzierungen!

Von unserem Verein, dem Burgstädter TSV 1878 e. V., wurden in diesem Jahr gleich ZWEI Sportler mit dieser Auszeichnung gewürdigt. Falk Simon erhielt im Gerätturnen, als Mitglied der beim Deutschlandpokal der Senioren siegreichen STV-Seniorenauswahlmannschaft AK M 30+, die Auszeichnung „STV-Sport-Ass 2019“.  

In der Rubrik „Leistungsturnen männlich“ nahm Tobias Schnurr diesen Preis entgegen. Er wurde für seine Leistungen bei der internationalen Juniorstrophy 2019 in Cottbus sowie für die Berufung in den NK 1 Kader des DOSB für das Jahr 2020 geehrt.

Im Anschluss genossen alle „STV-Sport-Asse 2019“ sowie die Ehrengäste das „Feuerwerk der Turnkunst“, bei dem Tobias auch gleich noch als Aktiver „in Action“ zu sehen war.

Nach Nico Schirmer (Sport-Ass 2016) haben nun schon drei Aktive unseres Vereines diese hohe sportliche Auszeichnung des STV.

Herzlichen Glückwunsch!

TRAININGSZEITEN

Gerätturnen Dienstags: Kinder 17.00 - 19.00 Uhr, Erwachsene 19.00 - 21.00 Uhr

Gerätturnen Donnerstags: Kinder/Mädchen 16.00 - 18.00 Uhr

Gerätturnen Freitags: Erwachsene 19.30 - 21.30 Uhr

 

TRAININGSHALLE

VEREINSANSCHRIFT

  • facebook-square

Turnhalle Turnerstraße

Turnerstraße 6

09217 Burgstädt

 

Burgstädter TSV 1878 e.V. 

c/o Petra Ronneburger

Brausebachweg 23

09217 Burgstädt

IMG-20200308-WA0004